Firmsendungsmesse

Am Sonntag, den 28. April, den weißen Sonntag, fand die Firmsendungsmesse statt. Das Thema war heuer „Jesus ist unser Weg“, so wurde auch der Gottesdienst mit dem Lied: „In deinem Namen wollen wir, den Weg gemeinsam gehen mit dir“ begonnen. Musikalisch begleitet wurden die Firmlinge von Johanna Radl, Hannah Bauer, Evelyne Radl, Sarah Soxberger und Claudia Schörghuber.

 

P. Florian überreichte jedem Firmling seine Firmkarte, ein kleines Holzkreuz und eine Kerze als Andenken an diesen Tag. Der Hl. Geist mit seinen 7 Gaben war der Leitfaden durch die Messe und wurde auch mit dem Abschlusslied „Feuer und Flamme“ spürbar.

 

Anschließend wurden alle Firmlinge, Paten und Eltern in den Pfarrhof zu einer kleinen Agape eingeladen. Mit guten Wünschen und dem Lied „Voll Vertrauen“ klang dieser Vormittag aus. Danke an alle, die zu diesem feierlichen Anlass beigetragen haben. P. Florian, die Firmhelfer und die Pfarrgemeinderäte wünschen allen Firmlingen alles Gute für die bevorstehende Firmung und Gottes Segen auf ihrem Weg!

 

(Bericht: Claudia Schörghuber)

 
Gruppenfoto:
1. Reihe vorne: Florian Siemetzberger, Hannah Bauer, Marie Raaber, Chiara Gasselsdorfer, Laura Kirchweger
2. Reihe: Florian Gruber, Leon Dieminger, David Kimmeswenger, Sienna Wagner, Lena Bichler, Franziska Bichler, Summer Kirchweger, Sarah Gruber
3. Reihe: Lukas Kappl, Firmhelfer Josef Wischenbart und Waltraud Reitner, Vanessa Reikersdorfer, P. Florian Ehebruster, Kathrin Hochrieser, Firmhelferin Claudia Schörghuber