Firmunterricht

Am Sonntag, 28. Jänner meldeten sich offiziell 25 Jugendliche zum Firmunterricht in der Pfarre Biberbach an. Der Firmunterricht wird in 3 Gruppen erfolgen, die neuen Firmhelfer sind Waltraud Reitner/Elisabeth Nykodem, Claudia Schörghuber und Josef Wischenbart, alles Mitglieder des 2017 neu gewählten Pfarrgemeinderates.

Der Firmunterricht wird wieder aus separaten Firmstunden bestehen; es sind auch eine Beteiligung der Firmlinge bei der Liturgie am Palmsonntag und Karfreitag, die Gestaltung der Firmsendungsmesse und ein Besuch beim Roten Kreuz St. Peter geplant.

Wir freuen uns, dass sich wieder so viele Jugendliche zum Firmunterricht angemeldet haben und somit aktive Mitglieder der Pfarrgemeinde werden können. Danke den ehrenamtlichen Firmhelfer/innen, die bereit sind, einen Teil ihrer Freizeit für diesen Dienst zur Verfügung zu stellen.