Jungschar-Ostergruß

In der Jungscharstunde am Samstag 13. April waren die Jungschar-Kinder besonders fleißig. Im Rahmen der Ostergrußaktion haben sie viele, viele Germteighasen gebacken, die am Ostersonntag nach der Messe gemeinsam mit Ostergrußkarten der Katholischen Jungschar verteilt werden.
 
Dabei wird um freiwillige Spenden gebeten, denn die Katholische Jungschar Biberbach möchte, dass es auch anderen Kindern zu Ostern gut geht. Deshalb werden die Einnahmen an den Verein Omutima spenden. Dieser Verein wurde erst letztes Jahr von der Studentin Lisa Jung aus Weistrach gegründet und unterstützt Kinder in Uganda.
 
Eines der Projekte ist zum Beispiel einen Wassertank zu finanzieren, damit die Kinder in der Schule sauberes Trinkwasser haben und nicht kilometerweit gehen müssen, um welches zu holen. Ein weiteres Projekt, das bereits abgeschlossen wurde, war das Projekt „Stifte sammeln“. Dabei wurden von Schulkindern aus Österreich Stifte für Schulkinder in Uganda gesammelt. 
 
In einer der nächsten Jungscharstunden wird die Jungschar Lisa Jung einladen, die dann etwas über die Kinder in Uganda und die Projekte, die mit dem Spendengeld unterstützt werden, erzählen wird.
 
(Bericht und Fotos: Johanna Röcklinger/Jungschar)