KOMMUNIONHELFER

Auszüge aus den Richtlinien des Pastoralamtes für den Dienst des Kommunionhelfers in der Pfarre:   

„Der Dienst des Kommunionhelfers"
Seit dem II. Vatikanischen Konzil ist das Bewußtsein gestärkt worden, daß alle Christen Kirche sind und das Volk Gottes bilden.
Die Lebendigkeit einer Pfarrgemeinde äußert sich nicht zuletzt auch darin, daß möglichst viele Gläubige bereit sind, ehrenamtliche Dienste zu übernehmen. Dies gilt auch und vor allem für den Bereich der liturgischen Dienste.
Der Dienst der Kommunionhelfer ist vergleichbar mit dem der Jünger bei der Brotvermehrung: „Damit alle satt werden".

 

Die Kommunionhelfer der Pfarre Biberbach sind folgende:

Andreas Aigner, Adersdorf
Andreas Aigner, Riedl (Mesner)
Gottfried Bauernfeind, Schacher (Mesner)
Christa Edermayr, Jedersdorf (Mesnerin)      Kommunion
Friederike Gruber, Pimshof
Anneliese Haneder, Graben
Brigitte Hofschwaiger, Am Kogl
Karl Kammerhofer, Am Hang (Mesner)
Martin Krenslehner, Kleeberg
Elisabeth Ramsauer, Phyra
Johann Simmer, Am Kogl (Mesner)
Marianne Tlacbaba, Am Hang