Palmsonntag

Palmweihe am Dorfplatz, unter Beteiligung der Firmlinge, die nach dem Gottesdienst wieder für das Vortragen der Leidensgeschichte am Karfreitag probten.

Diesmal feierte P. Aegid mit uns den Palmsonntags-Gottesdienst, da P. Florian zusammen mit einer Jugendgruppe des Schacherhofes einige Tage in Assisi verbrachte.

Würdevoll umrahmt von Kirchenchor und Kantoren, wurde die Feier des Einzugs Jesu in Jerusalem wieder traditionell begangen. Danke der Volkstanzgruppe Biberbach, die den großen Palmbuschen für die Kirche gebunden und mitgetragen hat - ein schönes Zeichen für die Verbundenheit der Vereine auch mit der christlichen Tradition!

Fotos: Silke Bauer