Schauerwallfahrt

Wie traditionell jedes Jahr, fand auch heuer wieder am Sonntag (13. Mai) nach Christi Himmelfahrt die Schauerwallfahrt nach Krenstetten statt.  Zahlreiche Wallfahrer (dank des schönen Wetters) nahmen den Weg von Biberbach zur Wallfahrtskirche „Am grünen Anger“ auf sich, um für Schutz vor Unwetter und Hagel zu beten. Bei der Marien-Kapelle der Familie Halbmayr (Dieming) wurde inne gehalten und eine Litanei gebetet.

Die Hl. Messe wird immer zusammen mit der Pfarre Biberbach und Zeillern gefeiert und diesmal von P. Martin und P. Leopold zelebriert.

DANKE an die Vorbeter und Lektoren Leopold Wagner und Elisabeth Ramsauer, die diese Fußwallfahrt angeleitet haben. DANKE auch allen Biberbacherinnen und Biberbachern die diese Tradition der Wallfahrt in unserer Pfarre aufrecht halten!

Bericht und Fotos: Claudia Schörghuber