Abschied von P. Karl Barton

P. Karl Barton SJM

Die Pfarre Blindenmarkt feierte am 14. September 2014 in einer würdigen Messfeier den Abschied von ihrem langjährigen Titularpfarrer, P. Karl Barton, SJM, der ab nun seinem Studium nachgehen und Verpflichtungen im Orden SJM übernehmen wird. In der Abschiedsrede schilderte P. Karl die vergangenen 17 Jahre wo er als relativ unerfahrener Priester in die Pfarre St. Anna, Blindenmarkt, kam. Er erinnerte an die vielen schönen Erlebnisse und dankte allen Gläubigen für ihre Verbundenheit sowie jenen, die sich in diesen 17 Jahren in der Pfarre engagiert haben. Er hat während dieser Zeit wertvolle Freundschaften geschlossen, auf die er sich auch in schwierigen Situationen immer verlassen konnte.

Die stv. Vorsitzende des Pfarrgemeinderates, Rosemarie Pichlmayer, sprach Dankesworte im Namen der Pfarrgemeinde für die vertrauensvolle, fruchtbare und erfolgreiche Zusammenarbeit und überreichte P. Karl ein Geschenk. Auch der Kommandant der Freiw. Feuerwehr, Manfred Schmidl, sowie der Kommandant des Österr. Kameradschaftsbundes, Ortsgruppe Blindenmarkt, Franz Oberaigner und Bürgermeister Franz Wurzer mit Altbürgermeister Franz Haberfellner dankten P. Karl für seinen unermüdlichen Einsatz in und um die Pfarre.

Im Anschluss gab es beim Grillfest im Pfarrhof noch zahlreiche Glückwünsche von seiten der Bevölkerung.

Abschied mit Ehrengästen

Geschätzter P. Karl! Auch wenn Du jetzt Deiner alten Leidenschaft nachgehen und weiter studieren wirst, hoffen wir doch, dass unsere Verbundenheit mit Dir weiter besteht! Falls es Deine Zeit erlaubt, würden wir uns über ein Wiedersehen freuen!