Aktuelle Berichte, Termine

Pfarrpatrozinium - Annafest am 22. Juli 2018

Am Sonntag, den 22. Juli 2018, feierten wir das Pfarrpatrozinium, das Fest der Hl. Mutter Anna, unserer Kirchenpatronin. Der Festtag wurde mit einer feierlichen Prozession begonnen. Um 9.00 Uhr folgte der Festgottesdienst in der Pfarrkirche Blindenmarkt mit Herrn Pfarrer, Pater Franz Krenzel, SJM, und Diakon Mag. Michael Sulzenbacher, SJM, als Festprediger. Das Hochamt wurde vom Kirchenchor Blindenmarkt unter der Leitung von Professor Kurt Dlouhy, Konsulent, mit der Missa Brevis (Jugendmesse) von Josef Haydn musikalisch umrahmt. Die Solistin Theresia Staber, Sopran sowie deren Schwester, Magdalena Stocker, Alt, beeindruckten meisterhaft mit ihren Stimmen und verleihten dem Festgottesdienst einen äußerst würdevollen Rahmen. An der Orgel spielte Katharina Dlouhy. Die Damen und Herren an den Streichinstrumenten hoben die Schönheit und Eleganz dieser Messe besonders hervor. Zur Gabenbereitung erklang das Ave Verum von Mozart, gesungen vom Kirchenchor mit Orgel und Streichinstrumenten und zur Kommunion das Panis Angelicum von César Franck - sehr beeindruckend wieder die Solistinnen Theresia Staber, Sopran und Magdalena Stocker, Alt. Von den Streichern wurde eine sehr schöne Kirchensonate von Mozart aufgeführt. Für die musikalische Gesamtleitung dieses Festgottesdienstes sei an dieser Stelle besonders Herrn Professor Kurt Dlouhy sehr herzlich gedankt. 

Diakon Michael Sulzenbacher hob in seiner erfrischenden Predigt die wichtigen Aufgaben und Talente der Mütter und Großmütter hervor und erinnerte uns, der Hl. Mutter Anna zu danken, dass sie ihrer Tochter durch ihre Erziehung und ihr Beispiel diesen tiefen Glauben verliehen hat.

Im Anschluss an den Festgottesdienst fand der traditionelle Frühschoppen statt. Durch das Regenwetter musste allerdings der Frühschoppen ins Pfarrheim verlegt werden. Es wurde ein schönes Fest bei sehr gutem Besuch. Die Jugend- und Trachtenkapelle spielte  im Pfarrhof - geschützt in der Einfahrt - einen super Frühschoppen! Der Herr Pfarrer, P. Franz Krenzel, SJM, der Pfarrgemeinderat und viele Helfer hatten alle Hände voll zu tun,  die vielen Gäste mit Speisen, Getränken und selbstgebackenen köstlichen Mehlspeisen zu versorgen. Ein besonders herzlicher Dank gilt allen Besuchern aus der Pfarre Blindenmarkt sowie aus den Nachbarpfarren! Wir können trotz des Regenwetters auf ein gelungenes Anna-Fest 2018 zurückblicken!

 


 

Aus der Pfarrkanzlei:

Der Jahresabschlussbericht liegt ab sofort bis 2. Mai 2018 in der Pfarrkanzlei zur Einsichtnahme auf!


 

 

Herzliche Einladung zur Vortragsreihe in der Fastenzeit

"Mit 5 Schritten auf Ostern zu" 

prominente Persönlichkeiten zu Gast in Blindenmarkt!

Den Link mit dem genauen Programm finden Sie am Ende dieser Seite!

 

 


Oktoberfest der Pfarrsenioren

Am Mittwoch, den 27. September 2017, feierten unsere Pfarrsenioren ihr traditionelles Oktoberfest im Pfarrheim! Mit musikalischer Umrahmung durch die Blindenmarkter Turnermusi konnte man sich bei Weißwürsten, Münchner Bier und Brezen bei diesem gemütlichen Zusammensein in netter Atmosphäre austauschen. Unser Herr Kaplan, P. Gabriel Jocher, SJM, überraschte uns mit lustigen Gstanzln, die er gekonnt mit Gitarrenbegleitung zum Besten gab! Die Damen des Pfarrgemeinderates-Seniorenpastoral waren wie immer um das leibliche Wohl unserer Pfarrsenioren bemüht. Mit einem Gebet und dem priesterlichen Segen durch den Herrn Kaplan wurde der gelungene Nachmittag beendet.

 

Oktoberfest Pfarrsenioren
 

 


 

 

Pfarrfirmung in Blindenmarkt

Pfarrfirmung

Am Samstag, den 10. Juni 2016, spendete der Herr Abt vom Stift Altenburg, Dr. Thomas Renner OSB, 14 Jugendlichen in unserer Pfarrkirche das Hl. Sakrament der Firmung. Die Jugend- und Trachtenkapelle von Blindenmarkt umrahmte den Festzug vom Pfarrheim in die Kirche, die Chorgemeinschaft St. Anna und der Kirchenchor gestalteten den Gottesdienst mit schönen Liedern und der Jakobusmesse von Simon Johann Kreuzpointner, Solo Magdalena Stocker, an der Orgel Professor Kurt Dlouhy. Im Anschluß an die Hl. Messe gab es vor der Kirche eine Agape und die Möglichkeit für ein Foto mit dem Firmspender. Unsere Pfarrfirmung war - bei wunderschönem Wetter - für die ganze Pfarrgemeinde ein beeindruckendes Erlebnis. 


Erstkommunion in Blindenmarkt 

Erstkommunion 2017

Am Fest Christi Himmelfahrt spendete unser Herr Pfarrer, Pater Franz Krenzel, SJM, 31 Kindern aus unserer Pfarre die Hl. Erstkommunion. Der Festzug vom Pfarrheim in die Kirche wurde begleitet von der Jugend- und Trachtenkapelle Blindenmarkt, die Hl. Messe umrahmte die Familienmusik Zehetner. Die Erstkommunionkinder haben sich gut vorbereitet auf diesen großen Tag. Möge der Leitspruch "DU BIST EIN SCHATZ GOTTES" den Kindern stets in Erinnerung bleiben damit sie  auch in ihrem späteren Leben die Liebe Gottes immer wieder neu erfahren und spüren können.


 

Auch heuer sind in der Fastenzeit wieder prominente Persönlichkeiten zu Gast in Blindenmarkt

Vortragsreihe jeden Montag in der Fastenzeit 2017 um 19.15 Uhr im Gasthaus Pitzl, Blindenmarkt

Näheres siehe Anhang unten!

 


 

Unsere Sternsinger waren wieder unterwegs!

Wir sind froh und dankbar, dass wir in unserer Pfarre so viele Kinder haben, die sich bereit erklärt haben, mitzumachen. Auch den vielen freiwilligen Helfern - Begleiterpersonen - und Familien, die zum Mittagessen eingeladen haben, sei herzlich gedankt!

Es gibt keine Spendenaktion in Österreich, bei der KINDER eine so tragende Rolle spielen wie beim Sternsingen. 85.000 Mädchen und Buben in den österreichischen Pfarren setzen sich vom 26. Dezember bis zum 6. Jänner wieder ihre Kronen auf, ziehen die bunten Gewänder über, bringen den Segen fürs Neue Jahr und rufen auf zu einer solidarischen Spende für Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Heuer stehen Bauernfamilien in Tansania im Mittelpunkt, die von dem bißchen Land, das sie besitzen, nicht leben können und noch dazu von großen Agrarkonzernen von ihrem Land vertrieben werden. Die fatalen Folgen dieses "Landraubes" sind Hunger und Krankheiten. Sternsingerspenden sollen helfen, dass die Ernte der Bauernfamilien gelingt.


 

Herzliche Einladung

Priesterweihe und Ordensprimiz

Die Patres und Fratres der SJM teilen uns mit großer Freude und Dankbarkeit mit, dass ihre Mitbrüder Diakon Gabriel Jocher und Diakon Michael Rehle durch den Hw. Herrn Bischof DDr. Klaus Küng am

Freitag, den 23. September 2016, um 15.00 Uhr in der Wallfahrtskirche Maria Langegg

das Sakrament der Priesterweihe empfangen werden und laden zu diesem gnadenreichen Ereignis sowie zu den anschließenden Ordensprimizen herzlich ein!  

 

Primiziant Gabriel Jocher

Samstag, 24. September 2016

15.00 Uhr: Ordensprimiz von P. Gabriel Jocher SJM in der Pfarrkirche St. Anna, Blindenmarkt

Im Anschluß: Primizsegen beider Primizianten in der Pfarrkirche St. Anna.

18.00 Uhr: Abendessen im Auhof, Blindenmarkt

20.00 Uhr: Theaterstück im Auhof

 Primiziant Michael Rehle

Sonntag, 25. September 2016

9.30 Uhr: Ordensprimiz von P. Michael Rehle SJM in der Pfarrkriche St. Anna, Blindenmarkt

12.30 Uhr: Mittagessen im Auhof, Blindenmarkt

14.30 Uhr: Dankandacht im Auhof mit anschließendem Primizsegen

Wir bitten um Ihr Gebet, besonders für die Tage der Vorbereitung auf die Weihe!

"Auf schönem Land fiel mir mein Anteil zu. Ja, mein Erbe gefällt mir gut.!   Ps. 16,6


 

 


Berichte: 

 

Pfarrfirmung in Blindenmarkt 

Firmlinge 2015

Am Sonntag, den 14.6.2015, feierten wir unsere Pfarrfirmung. 19 Jugendliche empfingen das Sakrament der Firmung durch Firmspender Bischofsvikar Dr. Helmut Prader. Von unserer Jugend- und Trachtenkapelle wurden die Firmlinge mit den Eltern und Paten festlich in die Pfarrkirche begleitet. Die Hl. Messe wurde umrahmt vom Kirchenchor mit der Jakobus-Messe von Simon Johann Kreuzpointner und vom Jugendchor mit eindrucksvollen Liedern. Zum Stehempfang am Anschluß hat der Pfarrgemeinderat in den Pfarrsaal eingeladen. Dort konnten die Firmlinge persönlich mit dem Herrn Bischofsvikar sprechen der auch noch Zeit für ein Erinnerungsfoto hatte. 

Möge dieser schöne Tag unseren Firmlingen für immer in Erinnerung bleiben.

Nächste Pfarrfirmung in Blindenmarkt: Samstag, 10. Juni 2017, 16.00 Uhr


 

 

 

 

 

AnhangGröße
5Schritte 2018 PlakatA4nQ.pdf1.81 MB