Kommunion

 

Ich begleite dich, ich lebe mit dir.

 

 

KommunionWir laden Sie herzlich ein, die Begegnung mit Gott in der Feier des Gottesdienstes zu suchen. Gottesdienstzeiten hier =>

 

 

 

 

 

 

Jesus Christus hat die heilige Eucharistie als Sakrament eingesetzt, nachdem er mit den 12 Aposteln das Letzte Abendmahl gehalten hat. Mit den Worten "Tut dies zu meinem Gedächtnis" trug er den Aposteln auf, in Zukunft regelmäßig die Eucharistie zu feiern (vgl. 1 Kor 11, 23ff.).
Der  Ausdruck  "Eucharistie"   kommt  aus  der  griechischen  Sprache   und   hat   zwei  Bedeutungen: erstens   "gute Gabe"  ("eu charis"),   damit   wird  auf   den  Leib  und  das  Blut  Christi  hingewiesen; zweitens "Dank sagen" ("eucharistein"), damit wird auf das Opfer Jesu Christi hingewiesen, für das der Priester und die Gläubigen dem himmlischen Vater danken.
Die Kommunion ist das Sakrament, das unter den Gestalten von Brot und Wein wahrhaft den Leib und das Blut Jesu Christi enthält.
In Brunnkirchen empfangen die Kinder der zweiten Schulstufe am Dreifaltigkeitssonntag zum ersten Mal die Hl. Kommunion.

 

 

 

 

 
 

Termine