Taufe

TaufbrunnenEin Kind wird geboren, ein neues Leben beginnt. Ein junger Mensch oder ein Erwachsener macht in seinem Leben einen einschneidenden Schritt der Veränderung, der auch den Glauben berührt.

Meist sind es solche Situationen, in denen die Frage nach der Taufe auftaucht. Denn in ihnen geht es um Zukunft, um Deutung des Neuen, um konkrete Gestaltung des Lebens.

Das Sakrament der Taufe ist das Sakrament des Glaubens, des Vertrauens, der Geborgenheit und Führung. Es schenkt ein verlässliches Fundament für das Leben.

Die Taufformel „Ich taufe Dich auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes" bringt das in verdichteter Weise zum Ausdruck. Der Name Gottes bürgt für sein Mitgehen, seine Nähe und Liebe, er ist das Fundament eines Lebens aus dem Vertrauen.

Der Name Jesus Christus schenkt eine konkrete Beziehung und Berufung, er lädt ein zu einer Lebensgestaltung als Christin und Christ. Der Name des Heiligen Geistes öffnet das Tor zur Gemeinschaft des Glaubens, zur Gemeinschaft der Kirche, mit ihren Riten und sakramentalen Vollzügen, mit ihrem Wertesystem und ihrer Lebensdeutung vom Evangelium her.

Die Täuflinge von Juli 2014 bis Oktober 2015 waren

Anna Helm

Luca Oliver Edermayr

Emil Hinterholzer

Annalena Maria Geyerlechner
Samuel Matteo Schmidt
Hannah Marquart
Sarah Huber

Wilhelm Großalber
Annabel Dorfmair
Jakob Krenn
Anna Arnberger
Matteo Krendl
Emilian Schenkermayr
Niklas Bürbaumer
Juliana Walterer
Carina Helm
Thomas Helm

Die Täuflingsmesse 2014 fand am 29.6.2014 statt - Fotos hier...

Die Täuflinge von Juni 2013 bis Juni 2014 waren
Lukas Johannes Ratzberger
Eva Musenbichler
Elias Sonnleitner
David Stockinger
Annalena Huber
Jakob Helm
Louisa Sophie Longin
Robin Schnirzer


Die Täuflinge von Juni 2012 bis Juni 2013 waren
Leonie Baumgartner
Valerie Schenkermayr
Ilvy Alexa Ennsmann
Samuel Dorfmair
Julia Helm
Moritz Kerschbaumer- Stöckler
Marlies Holzer
Jonas Bierbaumer
Sarah Ritt      
Fabian Dorfmair
Raffael Krendl

Taufen im Jahr 2012:

10. März           Linda BADHOFER
10. Juni            Alina STRAUß
21. Juli             Chiara SCHNIRZER