Vorweihnachtlicher Besuch in der Diözese St. Pölten 2016

 

Mit Freude und Dankbarkeit haben Pfarrer Mag. Thomas Tomski, Josef Fröschl, Ernst Gruber, Johann Lindenbauer und Hubert Strasser den Besuchstermin bei Herrn Diözesanbischof DDr. Klaus Küng, Herrn Weihbischof Dr. Anton Leichtfried und Herrn Generalvikar Mag. Eduard Gruber am 23.12.2016 wahrgenommen. In einer sehr angenehmen und freundlichen Atmosphäre wurde über die Erfahrungen im neu gegründeten Pfarrverband berichtet. Seitens der Diözese St. Pölten ist man sehr erfreut über das sehr konstruktive Miteinander im Pfarrverband mit den 5 Pfarren. Auch Pfarrer Mag. Thomas Tomski brachte seine Zufriedenheit über sein Wirken und die Zusammenarbeit im Pfarrverband zum Ausdruck. Mag. Thomas Tomski und die Vertreter der Pfarre Gr. Göttfritz nützten aber auch die Gelegenheit um die Dankbarkeit und Wertschätzung für die große Unterstützung durch Pfarrer GR Roman Sinnhuber zum Ausdruck zu bringen.

 

Nach einem sehr netten Gespräch in angenehmer und freundlicher Atmosphäre gibt es noch ein gemeinsames Foto mit Herrn Diözesanbischof DDr. Klaus Küng.

 

Der Gesichtsausdruck jedes einzelnen bringt die herzliche Gesprächsatmosphäre mit Weihbischof Dr. Anton Leichtfried zum Ausdruck.