• 2018_KW17

    29. April 2018:  5. Sonntag der Osterzeit 9:30 Hl.Messe.

    Nach dem „Guten Hirten“ des vorigen Sonntags wird heute das Bild des Weinstocks verwendet, um ein Leben in Verbindung mit Jesus, dem Auferstanden, uns nahe zu bringen:
      Lieben nicht mit Worten, sondern in Tat und Wahrheit!
    siehe 2. Lesung!
      Unerschrocken im Namen des Herrn auftreten! siehe 1. Lesung!
    vertiefendes sieh:http://www.virc.at/pdf/deutsch/B/B_5OstSo_d.pdf

  • 2018_KW16

    22. April 2018:  4. Sonntag der Osterzeit 9:30 Wortgottesfeier.

    Dieser Sonntag wird des Evangeliums wegen auch der „Gute-Hirte-Sonntag“ genannt:
    In der 2. Lesung werden wir „Kinder Gottes“ genannt!
    In der 1. Lesung wird das freimütige Zeugnis des Petrus – erfüllt vom Hl.Geist – berichtet. Man kann darin sehen, wie sich das Hirtenamt Jesu versteht und wie sich „Kind-Gottes-sein“ auswirkt.
    Vertiefende Gedanken: http://www.virc.at/pdf/deutsch/B/B_4OstSo_d.pdf

  • 2018_April_Freud/Leid

    Der zu Ende gehende April 2018 bescherte uns Freudiges und Trauriges:

          Unser Organist Paul Glaser feierte am 20 April 2018 seinen 60. Geburtstag! Herzlichen Glückwunsch, innigsten Dank für den Dienst an der Orgel und Gottes Segen für den weiteren Lebensweg!

           Am 18. April 2018 verstarb Konistorialrat Franz Gruber im 85. Lebensjahr. Er feierte in den ersten Jahren dieses Jahrtausends in unserer Pfarre die Kartage mit uns.