2018_KW20

Pfingstkreuz

21. Mai 2018:  Pfingstmontag 9:30 Wortgottesfeier.

Pfingsten – die Geburtsstunde der Kirche!
Die Apostelgeschichte bezeugt, wie die ersten Christen auf unterschiedliche Weise durch den Hl. Geist dazu geführt wurden, ihren Glauben an den Auferstandenen Christus in die damalige Welt hinauszutragen – welch großes Geschenk für die Menschheit!

1.Lesung: Apostelgeschichte 8,1b.4.14-17
2.Lesung: Epheser 1,3a.4a.13-19a
Evangelium: Lukas 10,21-24

      19 Uhr Maiandacht in der Pfarrkirche.