Archiv 2017

17.Dezember

Adventsingen im Schloss Totzenbach

mit den Singing Girls, dem Männerchor und Kirchenchor aus Totzenbach-Kirchstetten

 

Probe singing girls

 

Singing Girls bei der Probe

 

wir singen einen Kanon unter der Leitung von Notburga Gösswein  - Einsatz der ersten Gruppe

 - Einsatz der zweiten Gruppe

die dritte Gruppe wartet auf den Einsatz

es war ein besinnliches, fröhliches Adventsingen die "Chöre" danken für ihr Kommen und wünschen FROHE WEINACHTEN! 

Schloss Totzenbach

 

 

15. Dezember

Jungschar vorweihnachtliche "Bastelstunde"

Weihnachtsbasteln

 

 

Weihnachtsbastel

 

Jungscharstunde 15.12.2017 

Nadja Kopp und ihr Team bastelten mit der großen Kinderschar viele schöne Geschenke für Weihnachten. Die Kinder hatten ihren Spaß und sind stolz auf ihre Basteleien. 

 

14. Dezember 

Eltern Kindtreff

 


Am Do. 14.12.17 haben wir uns wieder mal getroffen um gemütlich miteinander zu plaudern, zu singen und Weihnachten zu feiern. 

 


 

 

10.Dezember

Hl. Messe Clementinum

 

zu Beginn des Adventmarktes  im Clementinum wurde eine Hl. Messe vom Pfarrer Walter Rathpoller zelebriert. Der Männerchor Kirchstetten-Totzenbach unter der Leitung von Michael Rollenitz gestaltete den musikalischen Teil mit ihrem Gesang feierlich.

 

 

8. Dezember 2017

Maria Empfängnis - Nikolausmesse

Messe-gemeinsames Vater unser

Singing Girls

 

Die feierliche Hl. Messe wurde vom Totzenbacher Kirchenchor und dem Jugendchor: Singing Girls  musikalisch umrahmt. 

der Nikolaus kommt

 

Die Augen der Kinder waren groß als nach der Hl. Messe der Nikolaus mit seinen Gaben kam.

der Nikolaus kommt

Ministrantinnen werden beschenkt 

  

Nikolaus verteilt seine Gaben 

 

Singing Girls

 

 

 

zum Abschluss gab es noch ein "Plauderstündchen" bei Glühwein, Tee, Keksen und warmen Leberkässemmeln veranstaltet von der ÖVP Kirchstetten

 

3. Dezember 2017

Adventkonzert im Schloss Totzenbach

verschneiter Innenhof Schloss Totzenbach

Adventkonzert Gruppe mit Imagine, Schloss Totzenbach

Das Katholische Bildungswerk Kirchstetten-Totzenbach lud ins Schloss Totzenbach zum Adventkonzert mit der Gruppe Imagine recht herzlich ein. Die zahlreichen Besucher waren von den rhythmischen und besinnlichen Musikstücken und von dem Ambiente begeistert. Anschließend fand ein gemütlicher Ausklang im Schlosskeller statt. Das Team des kbw verwöhnten die Besucher mit Glühwein, Apfelbrot und anderen Köstlichkeiten. Ein namhafter Betrag der Spenden wird einer Familie mit drei kleinen Kindern in Kirchstetten, da der Vater plötzlich verstorben ist, zu Gute kommen.

KWB-Helferinnen

Schloss Totzenbach in weihnachtlicher Beleuchtung

 

2. Dezember 2017

Adventkranzweihe

 

Adventkranzweihe

 

Danke an die Minis, Volksschulkinder und Sängerinnen die diesen Gottesdienst unter der Leitung von Frau Lehrerin Erika Mauck feierlich mitgestaltet haben. 

 

 

26. November 

Ministranten Aufnahme u. Verabschiedung

Ministrantenaufnahme

wir heißen unseren neuen Ministranten Benedikt und zwei Ministrantinnen herzlich willkommen 

Ministranten Verabschiedung

 

Vielen Dank an die Ministrantinnen und Ministranten die lange Zeit bei den Messfeiern, Begräbnissen und vielen anderen Feierlichkeiten mit Freude immer mitgeholfenhaben.

19. November 

Elisabethsonntag

Ministrantinnen

 

Elisabethsammlung

 

Wortgottesdienst

Unsere Wortgottesdienst -Gruppe gestaltete mit ihren Liedern und Texten einen besinnlichen, feierlichen Gottesdienst

Elisabethsammlung

 

 eine Tasse heißer Tee wärmte Nadja Kopp, Gabriele Bernhard,  Monika Drexler Einsatzleitung der SST Kirchstetten, Günter Kopp und Josef Eder nach dem Wortgottesdienst.

Die Spenden für  Tee und Kuchen gingen zu Gunsten der Caritas-Elisabethsammlung.

Vielen Dank an alle!!

 

 

 

 

9. November

Eltern-Kindtreff

Das monatliche Eltern-Kindtreff war wieder ein fröhliches, harmonisches Zusammentreffen der kleinen Kinder und  Mütter. Vielen Dank an Sabine die mit so viel Freude wieder diesen Vormittag gestaltet hat, und an alle Mütter die diese Stunden der Abwechslung genießen!

Eltern-Kindtreff

Eltern-Kindtreff

  

 

4. November

Exkursion zum Wiener Zentralfriedhof

Die Kath. Bildungswerke Böheimkirchen, Maria Jeutendorf und Kirchstetten-Totzenbach organisierten eine Busfahrt zur zweitgrößten Begräbnisstätte Europas. Das Lied “Es lebe der Zentralfriedhof” von Wolfgang Ambros stimmte uns während der Fahrt schon musikalisch ein.

Bei der Führung durch den Wiener Zentralfriedhof bei herrlichem Herbstwetter konnten die 60 TeilnehmerInnen viel Wissenswertes erfahren. Die Besichtigung der Karl-Borromäus-Kirche, der Bundespräsidentengruft, der Komponistengruppe, des Grabes von Falco und von Udo Jürgens durften nicht fehlen. Die Erfahrungen konnten dann bei einem gemütlichen Mittagessen ausgetauscht werden.

 

 Karl-Borromäus-Kirche  

Zentralfriedhof

Zentralfriedhof

 

Grabstätten berühmter Komponisten: Ludwig v. Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart

 

jüdischer Friedhof

 

Grabmal Udo Jürgens

 

                    

                                       

die Teilnehmer 

 

 

21. Oktober

Jugendwortgottesdienst 

mit dem Jugendchor 'Singing Girls'

Ein Jugendwortgottesdienst fand am 21. Oktober 2017 in Totzenbach statt. Vielen herzlichen Dank an alle die mitgeholfen haben, das Wort Gottes greifbar und verständlich in dieser Feier darzubringen.

 

 

Jugendchor Singing Girls     

Vielen Dank auch an Frau Prof. Notburga Gößwein, die mit ihren 'Singing Girls' diesen Gottesdienst mit ihren fröhlichen, modernen Liedern umrahmte.

 

 

und nochmals DANKE an alle, die bei der anschließenden Agape fleißig für eine Familie dessen Vater überraschend verstorben ist gespendet haben!

 

12.Oktober 2017

 

Eltern-Kindtreff

das erste Eltern-Kindtreffen nach der Sommerpause fand unter großer Anteilnahme in Kirchstetten statt.

Es war ein gemütliches, lustiges Kennenlernen, gemeinsames Spielen, einfach ein netter Vormittag.

 

12. Oktober 2017

KBW - Vortrag: 

 Für eine kirchliche und zeitgemäße Begräbnisliturgie

Die Katholischen Bildungswerke im Pfarrverband Böheimkirchen luden zum Vortrag in den Pfarrsaal Böheimkirchen herzlich ein. Auf die Buntheit des Lebens mit seinen Höhen und Tiefen wurde eingegangen.

Wichtig ist, dass sich Menschen Zeit ihres Lebens Gedanken um die Bestattung und um die Bestattung naher Angehöriger zu machen. 

Die Referentin Mag.a Andrea Moser Mag. berichtete von den Herausforderungen der heutigen Zeit mit den unterschiedlichen Bestattungsformen und den spezifisch christlich-katholischen Rituale.

 

 

Herzlichen Dank!

Dankeschön fürs Kommen und das Interesse!!!

 

 

 

8.Oktober 2017

Ehejubiläen Feier

 

     

Ein ganz besonders Ehejubiläum die Gnadenhochzeit

 

       

und die Eiserne Hochzeit 65 Jahre

 

 

          i

wurden in unserer Kirche in Totzenbach  mit userem Kaplan Kingsly Uzor  und dem Kirchenchor aus Ollersbach gefeiert.

  

während der anschließenden Agape, gab es noch ein Orgelkonzert unserer 'Organisten-Nachfolgerin und Nachfolger'

 

 

17. September 2017

Erntedankfest des Bauernbundes und der Jägerschaft von Totzenbach

     Mein Baum trägt rote Blätter.

Die Nächte werden lang,

und stürmisch tobt das Wetter.

Wir haben Erntedank.

Wir bringen Feldmelonen

Und Blumen wunderbar,

Getreide, Brot und Bohnen,

als Gabe zum Altar.

Wir häufen süße Trauben,

des Feldes ganze Pracht.

Wir loben froh im Glauben,

den Herrn, der dies gebracht.

 

 

 

Erntekrone

Gaben 

 

 

 

Der Dank gilt  allen, die trotz schlechtem Wetter, dazu beigetragen haben 

es zu einem schönen, gemütlichen "Fest des Dankes" für die reiche Ernte und die Arbeit der Bauern werden ließen.

 

 

12. September 2017

Vortrag: “Alt, vergesslich, verwirrt, dement – was nun"

 

Vortrag von Fr. Hofer-Wecer

Am Weltdemenztag lud das Kath. Bildungswerk Kirchstetten – Totzenbach zum Vortrag “Alt, vergesslich, verwirrt, dement – was nun"  mit Lea Hofer-Wecer in den Festsaal der Marktgemeinde Kirchstetten herzlich ein.

 

Frau Hofer-Wecer ist Leiterin der Kompetenzstelle für Demenzkranke und pflegende Angehörige der Caritas der Diözese St. Pölten. Die rund 70 Teilnehmer erhielten ausführliche Informationen rund um das Thema Demenz um erkrankte Menschen zu verstehen und die eigene Angst zu überwinden.

 

 

2. September 2017

Jugendmesse 

 

Vaterunser gesungen

 

 

 

Jugendmesse 

 

 

 

Jahresfestkeiskerze

 

Vielen Dank an alle die mit Begeisterung dabei waren diese Jugendmesse zu gestalten!

Nach dieser feierlichen Messe gab es noch ein gemütliches Beisammensein.

 

 

 

glückliche Kinder

 

 

 

 

es war ein schönes, gemeinsames Fest für die Jugend!

Kirche Totzenbach am Abend

 

 

 

26. August 2017

Verabschiedung von Pfarrer Emmerich Pfeiffer und Einführung des Moderator Kingsley Usor

Verabschiedung Pfarrer Pfeiffer

 

 

Verabschiedung Pfa

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 15. August 2017

Maria Himmelfahrt

Totzenbach, Kräutersegnung

Ministrantinnen der Pfarre Kirchstetten-Totzenbach boten ihre selbstgemachten Kräutersträußchen den Kichenbesucher an, um sie während der feierlichen Messe von unserem Pfarrer Emmerich Pfeiffer segnen zu lassen.

 

5. August 2017 

Abendmesse mit dem Göttweiger Blockflötenesemble

es war eine Gedenkmesse für  drei bereits verstorbenen Mitglieder:

 

 

18. Juni 2017

Fronleichnam

 

Geschmückte Monstranz für Fronleichnam

 

 

 

 

fleißige "Hände" bereiteten alles für die Fronleichnamsfeier vor!

 

 

 

Fronleichnam Umzug 

Fronleichnam Umzug, Totzenbach

 

Fronleichnam Umzug 

Messe mit anschließendem Umzug mitgestaltet vom Kirchenchor aus Totzenbach, Trachtenmusikkapelle Kirchstetten-Totzenbach, Feuerwehr 

 


 

15. Juni 2017

Patrozinium z.E. des Hl. Vitus in Kirchstetten

 

Festgottesdienst zelebriert von Prälat Dr. Walter Graf, mitgestaltet vom Kirchenchor Totzenbach

==========

anschließend gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank 

 


 

11.Juni 2017 

 

 

Festmesse anlässlich der Renovierung der Kapelle in Sichelbach mit anschließender Segnung.

 


 

10. Juni 2017

 Mit Familien feiern – Jahresfestkreisgruppe

 

  

 

Der letzte Teil der sechsteiligen Seminarreihe zum Thema Pfingsten fand am Gemeindeamt Kirchstetten statt. Die Referentinnen erklärten den Kindern die Bedeutung des Festes Pfingsten mit dem Symbol der Taube und biblischen Figuren.

In den vorbereiteten Stationen gab es wieder viele Stationen zum Angreifen, Experimentieren, Staunen und Bewegen. 


 

 

Maiandacht Maria im Walde

im Pfarrverband Böheimkirchen, Kirchstetten-Totzenbach, Maria Jeutendorf fand am 28.5. die Maiandacht bei herllichem Wetter unter dem Motto. 100 Jahre Erscheinung Marias in Fatima statt.

die Wallfahrtsgruppe aus Kirchstetten - Totzenbach am Weg zur Maiandacht

 

 

 

nach Abschluss der Maiandacht noch ein gemütliches Beisammensein

 

Gemütlicher Ausklang der Maiandacht

 

 


 

Vortrag: "Salz der Erde" - "oder weggeworfen werden"

  

Die Katholischen Bildungswerke Böheimkirchen, Kirchstetten-Totzenbach und Maria Jeutendorf luden zum Vortrag “Salz der Erde” – oder “weggeworfen werden” mit Mag. Peter Zidar ein.

 

Gegenwärtig sind wir von einem gesellschaftliche Wandel und mit der Zuwanderung von Menschen aus anderen Ländern, mit anderen Kulturen und Religionen konfrontiert. Mit selbst fotografierten Bildern von Sarajevo veranschaulichte Mag. Peter Zidar die Situation im ehemaligen Jugoslawien. Jeder einzelne sollte sich engagiert einmischen, um Frieden zu stiften und den Schwächsten zu Hilfe kommen. Mit einem starken “WIR” können wir Uneinigkeit und Streit zwischen den Religionen entgegenwirken.

 


Erstkommunion Mai 2017Erstkommunion der Pfarre Kirchstetten-Totzenbach

Die Erstkomunion fand heuer für die Kinder der Pfarre Kichstetten-Totzenbach in der Kirche von Kirchstetten statt. 

 


 

Jungschar-Treff

 

 

am 19.05. war wieder Jungscharstunde mit 14 Kindern.

Da die Sommerpause beginnt  hat unser Pass. Jürgen für uns gegrillt. Es war ein lustiges Treffen, wir freuen uns  zuerst auf die Sommerferien, doch auch schon auf den Herbst, da geht  es mit unserem Treffen weiter.

Mitgeholfen haben Melanie Zauner, Kopp Nadja, Wurzenrainer Petra, Wurzenrainer Julia und Katzensteiner Silvia. 

 

 

 

 

 


PALMWEIHE  

April 2017

Die Palmweihe in Totzenbach wurde von den Volksschulkindern unter der Leitung von Lehrerin Erika Mauk wunderschön musikalisch umrahmt.

 


 

 

Pilgerwanderung am 1. 4. 2017

April 2017

Die fünfte Pilgerwanderung des kbw Kirchstetten – Totzenbach und Ollersbach führte uns vom Stift Altenburg zur Basilika Maria Dreieichen. Bei herrlichem Frühlingswetter und inspirierenden Texten und Liedern von Pilgerbegleiterin Inge Erber konnten die 44 TeilnehmerInnen wieder Kraft für den Alltag schöpfen.

 


 

Jahresfestkreis Fastenzeit

März 2017

Der vierte Teil der sechsteiligen Seminarreihe zum Thema "Fastenzeit" fand am Gemeindeamt Kirchstetten statt. Die Referentinnen erklärten den Kindern die Bedeutung der Asche und des Kreuzes. Die "Aktion Verzicht" vom Familienverband der Diözese St. Pölten wurde vorgestellt. In den vorbereiteten Stationen wurden ein Gebetswürfel gebastelt, Weizen in einer Blumenuntertasse angebaut, Palmbuschen gebunden, aus der Bibel vorgelesen und vieles mehr.

 


 

Erstkommunionkinder 2017
Die Erstkommunionkinder 2017
 
Vorstellungsmesse Erstkommunion 2017
Die SchülerInnen der Volksschule, die die musikalische Gestaltung der Messe übernommen hatten.
 
März 2017
 
Nach der Vorstellungsmesse unserer Erstkommunionskinder, die von den Volksschulkindern musikalisch gestaltet wurde, wurde zum Fastensuppenessen eingeladen. Die Firmlinge halfen dabei eifrig mit.
 
 
 
Vortrag Kaplan Kingsley
 
Februar 2017
 
Die Katholischen Bildungswerke Böheimkirchen, Kirchstetten-Totzenbach und Maria Jeutendorf luden zum Vortrag “Nigeria, meine Heimat” mit Kaplan Kingsley Uzor ein.
Das Interesse war sehr groß, der Pfarrsaal in Böheimkirchen war bis zum letzten Platz besetzt. Kaplan Kingsley Uzor stellte mittels Powerpoint-Präsentation seine Familie und seine Heimat vor und berichtete von seinen Hilfsprojekten. Im Anschluss fand eine Agape mit Brot und Wein statt. 
Die freien Spenden werden für ein Schulprojekt in Nigeria verwendet.

Rahmenordnung ab 20.6.2020

 

 ab 21.9.2020 gilt Mund  Nasen-Schutz auch während des Gottesdienstes tragen!!!!