Maiandacht der Firmlinge

Am 15. Mai war es soweit!

Die Firmlinge erhielten im Rahmen einer Maiandacht ihre Firmkarte von unserem Hr. Pfarrer überreicht. Die Firmlinge gestalteten die Maiandacht in Form einer Meditation mit. Ein Bodenbild wurde gelegt. Dankeschön an die Firmbegleiter und an Monika und Andrea für die Organisation dieser Maiandacht. Herzlichen Dank an die Fam. Windhager, dass wir diesen schönen und einmaligen Platz nutzen durften.