Sakramente

Auf dieser Seite finden Sie Infos zu den verschiedenen Sakramenten und Feiern.

Als Sakrament bezeichnet man in der christlichen Theologie einen Ritus, der als sichtbares Zeichen beziehungsweise als sichtbare Handlung eine unsichtbare Wirklichkeit Gottes vergegenwärtigt und an ihr teilhaben lässt. Somit ist das Sakrament ein Heilszeichen Gottes.

In der römisch-katholischen Kirche gibt es seit dem 13. Jahrhundert sieben Sakramente:

Taufe, Eucharistie, Firmung, Bußsakrament, Krankensalbung, Ehe, Weihe.

Die Taufe, die Firmung und die Eucharistie sind jene drei Sakramente, durch die der Mensch in die Kirche eingegliedert wird.

TERMINE

GO ... Gobelsburg
LL
... Langenlois
MB ... Mittelberg
SCH ... Schiltern
... Zöbing

Wir freuen uns sehr, wenn du unsere Gottesdienste mitfeierst. Dafür bitten wir dich eine FFP2 Maske zu tragen und den Abstand von 2 Metern einzuhalten.
Herzlichen Dank!

 ***

Religiöses Angebot in Fernsehen, Radio und Internet

***

APRIL


[Weitere Termine ...]

 

Abkürzungen
AK ... Arbeitskreis
KBW ... Kath. Bildungswerk
kfb ... Kath. Frauenbewegung
WGF ... Wort-Gottes-Feier