Wasser für Umunamu, Nigeria

Kinder in Umunamu holen WasserWasser - Quelle des Lebens

Wasser ist eine unverzichtbare Quelle des Lebens. Der Zugang zu sauberem Wasser ist ein Menschenrecht. Doch zur Deckung des täglichen Wasserbedarfs muss oft eine weite Strecke zurückgelegt werden. Da das Besorgen von Wasser sehr häufig die Aufgabe der Kinder und Jugendlichen ist, verpassen diese regelmäßig die Chance auf Schulbesuch.

Außerdem führt der Mangel an sauberem Trinkwasser immer wieder zu Krankheiten, wovon vor allem Kinder betroffen sind. Um diese Situation zu verbessern, wird in der Dorfgemeinde Umunamu ein Wasserprojekt ins Leben gerufen.

Umunamu

Umunamu ist das Heimatdorf von Dr. Augustus Ohajiriogu, dem Initiator dieses Wasserprojektes. Umunamu gehört zum Bundesstaat Imo im Süden von Nigeria. Die Hauptstadt von Imo ist Owerri, sie liegt ca. 70 km von Umunamu entfernt.

In ungefähr 5 km Entfernung vom Dorf Umunamu gibt es einen kleinen Fluss, dessen Wasser seit langer Zeit zum Trinken, Kochen, aber auch Beim Fluss in Umunamuzum Wäschewaschen und für die Körperpflege verwendet wird.

Da diese Trinkwasserquelle nun nicht mehr sauber genug ist, besteht dringender Bedarf an einer alternativen Wasserversorgung. Eine geo­physikalische Unter­suchung ergab, dass in 110 bis 117 Metern Tiefe Wasser zu finden ist.

 

 

Projektschwerpunkt

Das Projekt umfasst die Bohrung nach Wasser inklusive Installation der Pumpanlage, Errichtung des Wasserspeichers, Verlegung der Wasserleitung und Montage der Zapfstellen.

Bohrung
Für die Bohrung sind Spezialbohrgeräte erforderlich, da das Bohrloch mit ca. 117 Metern sehr tief ist.

Installation der Pumpanlage
Neben der Wasserpumpe wird auch eine Solarstation mit den entsprechenden Anschlüssen und Rohren installiert.

Wasserspeicher
Errichtung eines zentralen Wasserspeichers.

Wasserleitung und Zapfstellen
Verlegung der Wasserleitung zu den Streusiedlungen und Montage der Zapfstellen in den Dörfern.

Kosten

Die Gesamtkosten dieses Projektes belaufen sich auf rund 30.000 Euro.

Spendenkonto

Der Zugang zu sauberem Trinkwasser ist keine Selbstverständlichkeit. Wenn Sie das Projekt "Wasser für Umunamu, Nigeria" unterstützen wollen, verwenden Sie bitte folgendes Spendenkonto:

Pfarre Langenlois - Wasser für Umunamu, Nigeria
Raiba Langenlois
IBAN: AT59 3242 6000 0008 0408
BIC: RLNWATWW426

Kontakt

Dr. Ohajiriogu: 0676 9232 764
Pfarre Langenlois: 0676 8266 34211

 

Folder zum Download

AnhangGröße
Wasser für Umunamu, Nigeria1.09 MB

TERMINE

GO ... Gobelsburg
LL
... Langenlois
MB ... Mittelberg
SCH ... Schiltern
... Zöbing

FEBRUAR

Mi 19.02.2020 
LL | 18.00:
Pfarrsaal: Infoabend zu Klimabündnis- Pfarre

Sa. 22.02.2020
LL | 09.30: Ministunde

So. 23.02.2020
LL | 09.30: Familienmesse (Fasching)
MB | 09.30 - 18.00: Pfarrcafé im GH Hofbauer

Aschermittwoch, 26.02.2020
Gottesdienste:
LL | 08.00:
NIK, 18.00: Pfarrkirche
ZÖ | 17.30: Hl. Messe
GO | 18.00:
Hl. Messe
MB | 19.00:
Hl. Messe
SCH | 19.00:
WGF

 

[Weitere Termine ...]

 

Abkürzungen
AK ... Arbeitskreis
KBW ... Kath. Bildungswerk
kfb ... Kath. Frauenbewegung
WGF ... Wort-Gottes-Feier