Antlitzfest - Anbetung + Heilige Messe

Faschingdienstag, 5. März

ab 18 Uhr Anbetung
19 Uhr Heilige Messe

Die hl. Messe wird für alle Mitglieder und Unterstützer des Vereines aufgeopfert.

Bereits im Jahre 1938 hat Jesus der Schwester Pierina de Micheli aus Mailand,
die von Papst Benedikt XVI am Sonntag, 30. Mai 2010 in Rom selig gesprochen wurde, eine Offenbarung gegeben:
"Ich möchte, daß mein heiliges Antlitz besonders am Dienstag verehrt wird!" (Nov. 1938)
"Ich will, dass mein heiligstes Antlitz mit einem besonderen Fest am
Dienstag nach Quinquagesima (am Fastnachtsdienstag = Faschingdienstag)
gefeiert werde und zwar mit vorausgehender Novene, in der die Gläubigen mir
Genugtuung leisten, indem sie gemeinsam an meinen Schmerzen teilnehmen sollen." (1939)

Die Antlitz-Jesu-Novene können Sie unserem "Gebetsheft zum Heiligen Antlitz Christi" entnehmen!