Martinsfest 2018

Am 8. November feierten die Kinder des Kindergartens und der Volksschule den Heiligen Martin. Die Kindergartenkinder eröffneten die Andacht in der Kirche mit einem Lichtertanz, anschließend brachten sie ein Martinsspiel zur Aufführung. Unsere Volksschulkinder dachten darüber nach, wie man heute teilen kann. In einem Puzzle setzten sie die unterschiedlichen Möglichkeiten zu einem "roten Mantel" zusammen. Im Anschluss an die Andacht in der Kirche gab es noch einen Abschluss am Kirchenplatz und einen gemütlichen Ausklang.
Vielen Dank an die Pädagoginnen, die mit den Kindern dieses schöne Fest zum Nachdenken gestaltet haben.
                                                                                                            Fotos: Stefan Enne