Willkommen

Pfarrkirche zu den hl. Aposteln Petrus und Paulus

Pfarrkirche


Dreischiffige spätgotische Wehrkirche,
teilweise barockisiert,
erbaut 1513

               *

Sonntagsgottesdienst

8.30 Uhr
  (Juli 2018 – Juni 2019)

bzw. 9.30 Uhr
  (Juli 2019 – Juni 2020)


Vorabendmesse 18.30 Uhr
  (Winterzeit 17.30 Uhr) abwechselnd mit der Nachbarpfarre Obritzberg

               *

Kanzleistunden

Mittwochs 9 bis 11 Uhr
Donnerstags 15 bis 17 Uhr
Juli und August: nur Mittwochs 8 – 10 Uhr,

T: 02786/2470

 Anfragen und Nachrichten an die Pfarre

 Zu den aktuellen Terminen
.

Änderung: Winzerdankmesse am 19. Oktober in der Pfarrkirche
Weintraube
Die traditionelle Winzerdankmesse in Unterwölbling am 19. Oktober, 18.30 Uhr wird in der Pfarrkirche gefeiert.
Die Innenrenovierung der Filialkirche Unterwölbling erlaubt derzeit keine Nutzung des Gebäudes.
Auch der Gottesdienst am 3. November, 14 Uhr wird ebenso in der Pfarrkirche gehalten und nicht in der Filialkirche Unterwölbling.
Bitte um Versrtändnis!
.

Erntedank
Erntedank 2019Mit Erstkommunionkindern und Blasmusik wurde die Erntekrone zum Erntedankfest am Sonntag, dem 6. Oktober in die Kirche geleitet.
„Dank zu sagen ist ein Zeichen, dass man die empfangene Gabe schätzt“, sagte Pfarrer Marek. Erntedank bedeute auch, Dank zu sagen für die vielen Güter, die wir Tag für Tag empfangen, wies der Pfarrer in der Predigt hin. Dazu gehören auch Gesundheit, Freunde, Arbeit, Nahrung, Kleidung und noch viel mehr. Dies alles soll in den Dank mit eingebunden werden, betonte er. Denn Dankbarkeit sei eine Lebenseinstellung.
Der Kirchenchor der Pfarre umrahmte den festlichen Gottesdienst mit geistlichen Gesängen und Liedern aus der Katschthaler Messe.
.

Neuer Kircheneingang nun ohne Stufe
Pfarrkirche_Eingang wird gehobenMit einem behindertengerechten Eingang zeigt sich nun die Pfarrkirche Oberwölbling. Auch Rollstuhlfahrer und Kinderwägen können nun ungehindert über den Haupteingang in die Kirche gelangen.
Alois Schrattenholzer und Friedrich Kerndler vom Pfarrkirchenrat haben noch in der Urlaubs- und Ferienzeit die Pflastersteine vor dem Haupteingang angehoben, sodass die Stufe verschwunden ist und man ungehindert die Kirche betreten und „befahren“ kann. Eine gewaltige Erleichterung für Rollstuhlfahrer und ältere Menschen sowie Mütter mit Kinderwägen.
.

Filialkirche Unterwölbling wird saniert
FK Unterwölbling Innenraum eingerüstet
Das Innere der Filialkirche Unterwölbling ist in diesem August bis zur Decke eingerüstet. Nach der Ausbesserung der Risse und des alten Verputzes sowie der Sanierung der elektrischen Leitungen sind nun die Maler am Werk: Die Wand- und Deckengewölbe werden derzeit mit Kalk gefärbelt, um wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt zu werden.
So kann sich die Kirche beim Erntedankfest im Herbst - zu ihrem 500-jährigen Bestehen, wie der Schlussstein im hinteren Kreuzrippengewölbe zeigt - wieder in ihrer ursprünglichen Pracht zeigen.
.

 

Mehr Berichte aus der Pfarre im Archiv

Die aktuellen Termine