Gute Stimmung beim Margareta-Kirtag

Zum Frühschoppen füllte sich das Festzelt.

Von Hitze und strahlendem Sonnenschein war der Margareta-Kirtag 2015 geprägt. Erstmals spielte sich das Geschehen am Platz rund um die Kirche ab. Der neue Veranstaltungsort bewährte sich. Nicht zuletzt wegen des Kaiserwetters strömten die Pyhringer zahlreich zum Fest. Der Reinerlös von 6.077 Euro kommt der Innenrestaurierung des Pfarrzentrums zugute.

Die warme Sommernacht war für manche Anlass, am Samstag etwas länger zu bleiben. Mit einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche begann der Sonntag. Für besonderen musikalischen Genuß sorgte der Kirchenchor aus Rohrbach. Anschließend lockte das Pfarrcafé im Pfarrhofgarten. Da brauchte es nur ein paar Schritte auf den Kirchenplatz, um den Bieranstich im Festzelt mit Bürgermeister Werner Schmitzer und Pfarrer Pirmin Mayer nicht zu versäumen.

Wenn das Bier auch nicht gleich in die Gläser floss - Pater Pirmin, für den es ja der erste Kirtag war, mußte bei seiner "Premiere" mit einer kleinen Bierdusche Lehrgeld zahlen - beim zweiten Anlauf klappte es dann doch und alle freuten sich übers Freibier! Neben Bratwürsteln und köstlichen Koteletts gabs am Sonntag auch Spanferkel.

Bei der Weinverkostung erfreuten sich so manche an einem guten Göttweiger Tröpferl und wer lieber beim Bier blieb, für den gabs die Seidel-Bar. Die Kleinsten kamen beim Kasperl auf ihre Rechnung. Für den musikalischen Ausklang am Sonntag sorgten "Beri´s vocal", das a capella quartett aus Obritzberg.

 
Mehr Fotos in der Gallerie
 
Einen Bericht der NÖN finden sie HIER
 

Pfarrlogo Pyhra

Find us on facebook

 

Papst Franziskus

Papst Franziskus Wappen

Heilige Messe mit Papst Franziskus

 Hier können Sie die Messen von Papst Franziskus in der Casa Santa Marta nachhören.

 

 

+++

 

SCHOTT
MESSBUCH

Texte für den
Gottesdienst vom Tag
zum Nachlesen