P. Jakobus Schröder 90 Jahre

Vor wenigen Tagen hat eine Abordnung aus Pyhra dem ehemaligen Pfarrer P. Jakobus Schröder zum 90. Geburtstag gratuliert. Dieser ist schon einige Wochen zurück, aber durch die Pandemieregelungen war es zur rechten Zeit nicht möglich. Aber nachdem gute Wünsche immer wohltuend sind, kamen die Gratulanten ein wenig später. Der Jubilar zeigte sich erfreut und bester Dinge. Fast wie eine Prüfung zeigte er sein Fotoalbum her, das seine Zeit in Pyhra dokumentiert. Meist fragte er nur: "Kennt ihr den oder die?" Auch geborene Pyhringer mussten sich von ihm helfen lassen. Sein Personengedächtnis scheint also fit und spiegelt das Wohlbefinden. Möge es lange so bleiben!

 

P. Jakobus war in der Zeit von 1988 bis 1995 in Pyhra Pfarrer. In seine Zeit fielen die Renovierung des Pfarrzentrums mit dem Einbau einer Küche sowie die Renovierung der Pfarrkirche. Besonders ist zu erwähnen, dass bei diesem Umbau auch der Fußboden wieder auf das alte, tiefere Niveau zurückgebaut worden ist, was dem Gesamtraum seine Stimmigkeit zurückgegeben hat. Daneben wurden auch viele Aufgaben neu geordnet, manche dieser Regelungen gelten bis heute.

Pfarrlogo Pyhra

Find us on facebook

 

Papst Franziskus

Papst Franziskus Wappen

Heilige Messe mit Papst Franziskus

 Hier können Sie die Messen von Papst Franziskus in der Casa Santa Marta nachhören.

 

 

+++

 

SCHOTT
MESSBUCH

Texte für den
Gottesdienst vom Tag
zum Nachlesen