Firmung

Firmung

Die erste Infromation von der Firmung finden wir in der Bibel. Zu Pfingsten bekamen die Jünger Jesu durch den Heiligen Geist den Mut den Menschen von der Auferstehung Christi zu erzählen. 

Dieses Ereignis gilt als die Geburt der Kirche. In ihr sind alle Menschen mit dem Heiligen Geist gestärkt. Das beginnt schon bei der Taufe und wird bei der Firmung bekräftigt. Im Sakrament der Firmung wird also der Jugentliche in besonderer Weise durch die Kraft des Hl. Geistes gestärkt, um sein Leben aus dem Glauben an Jesus Christus zu gestalten.

Am 9. Juni 2018 ist für unsere Pfarren Sallingberg, Grainbrunn und Gr. Reinprechts Firmtermin.

Firmspender ist Abt Johannes aus Stift Zwettl.

 

AnhangGröße
Anmeldung zur Firmung.pdf471.3 KB