Nacht der 1000 Lichter 2017

Eine besondere Nacht der 1000 Lichter in Sallingberg!

 

Am Abend des 31. Oktober haben über 1000 Lichter die Pfarrkirche Sallingberg, bereits zum 2. Mal, erstrahlen lassen. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung in eine besondere Atmosphäre einzutauchen, nachzudenken und Kraft zu schöpfen. Nach der Feuersegnung durch Diakon Hermann Dornhackl führten unzählige kleine und große Lichter in und durch das Gotteshaus zu diversen Stationen mit der Möglichkeit sich gedanklich auf Allerheiligen vorzubereiten.

Im Rahmen dieses Abends der inneren Einkehr wurde auch auf den Schicksalsschlag einer Familie, die  den geliebten Vater und Ehemann durch einen tragischen Arbeitsunfall vor kurzem verloren hat, gedacht.  Eine befreundete Familie aus Sallingberg organisierte ein kleines Konzert. Die Musiker Daniel Freistetter (Orgel und Gesang), Theresia Allinger (Klarinette und Gesang), David Simeth (Gesang) und Katrin Freistetter (Gitarre) haben mit ihrem musikalischen Können in ergreifender und intensiver Weise die Herzen und Seelen der Anwesenden berührt. Zwischendurch sorgte Diakon Hermann Dornhackl mit einstimmenden Texten für bewegende Momente.

Mit einigen aufbauenden Gedanken und besonderen Dank an die gelungene Organisation und dem Schlusssegen für alle Anwesenden beendete Pfarrmoderator Mag. Krystian Lubinski die Nacht der 1000 Lichter!



Nacht der 1000 Lichter 2017

Nacht der 1000 Lichter 2017


Nacht der 1000 Lichter 2017

Nacht der 1000 Lichter 2017

Nacht der 1000 Lichter 2017


Nacht der 1000 Lichter 2017

Nacht der 1000 Lichter 2017

Nacht der 1000 Lichter 2017


Nacht der 1000 Lichter 2017

Nacht der 1000 Lichter 2017

Nacht der 1000 Lichter 2017


Nacht der 1000 Lichter 2017

Nacht der 1000 Lichter 2017

Nacht der 1000 Lichter 2017