Osterstriezel

 

Osterstriezelessen im Pfarrheim Sallingberg

Am weißen Sonntag gehört das Osterstriezelessen in der Pfarre Sallingberg schon zur Tradition. So hat auch heuer wieder der Pfarrgemeinderat eingeladen, um die zahlreichen Gäste mit selbstgemachten Striezeln zu verwöhnen. Die Mitarbeiterinnen haben mit Können und Kreativität echte geschmackliche Kunstwerke geschaffen. Nachdem  noch im diesem Jahr die Aussenfasade der Pfarrkirche saniert wird freuen sich die Veranstalter über die vielen Besuchern. Mit dem  Konsum  von über 25 Kilo dieser selbstgebackenen Köstlichkeiten haben  die Gäste damit einen kleinen Beitrag  für dieses aufwendige Projekt geleistet.