Sakrament der Beichte

 

Wenn Sie selbst die Befreiung von Schuld und Belastungen in Ihrem Leben erfahren möchten, so wird Ihnen im Empfang des Bußsakramentes die Vergebung und Aufrichtung durch Gottes Barmherzigkeit zugesprochen.

Pfarrer Gregor Slonka steht Ihnen nach Voranmeldung in der Sakristei zur Verfügung.


Sie können auch jederzeit persönlich mit dem Pfarrer einen Termin vereinbaren.

 

31. Oktober
NACHT der 1000 Lichter

ab 18 bis 21 Uhr

Pfarre Sieghartskirchen

 

 

 

Informationen zur Taufe

Informationen zur Firmung

 

  

Aktuelle Rahmenordnung der Bischofskonferenz