Petition Kinderkrankenhaus

Im Universitätsklinikum St. Pölten soll nun auch die Kinder- und Jugendabteilung neu geplant und errichtet werden. Dabei sind jedoch drastische Einsparungen vorgesehen, sodass viele Therapieplätze, Betten, aber auch Personal verloren gehen. Viele Kinder werden dann zur Behandlung in andere Bundesländer ausweichen müssen. Dagegen richtet sich eine Petition an Frau Landeshauptfrau Mag.a Johanna Mikl-Leitner und Landeshauptfrau-Stellvertreter und Landesrat Dr. Stephan Pernkop, die Sie hier online unterstützen können: Online-Petition.