Fatimafeiern im Jubiläumsjahr 2017

Im Mai fand ein wunderschöner Auftakt zum Fatimajubiläumsjahr 2017 statt!

 

Der Gumpenberg mit seiner Fatimakappelle erstrahlte frisch erneuert und viele Besucher durften sich daran erfreuen.
Danke allen Helfern!

Besonders gelungen war auch die Eröffnung der Fatimafeiern mit dem Kirchenchor und Primizianten.
Die Zusagen und Aussagen der Gottesmutter 1917 wurden von der Kirche offiziell bestätigt und öffnen den Horizont historisch und weltweit. Gleichsam "geistliche Nahrung" fanden in den Worten seitdem viele Bewegungen und  Päpste. - Papst Joh.Paul II schrieb sein Überleben beim Attentat der Mutter Gottes von Fatima zu.

Papst Franziskus sprach zum ersten Mal in der Kirchengeschichte am 13. Mai 2017 Kinder heilig, die nicht als Martyrer starben. In den Heiligsprechungsprozessen waren Gebetserhörungen und Heilungswunder - auf die Fürsprache der Kinder von Fatima-  ein starker Meilenstein. Wir sind eingeladen ihre Fürbittkraft in Anspruch zu nehmen.

 






Die Fatimastatue am Gumpenberg

Gumpenberg