goldenes Priesterjubiläum

Ehrenkanonikus Monsignore Anton Uiberall feierte am Sonntag, den 5. Juli 2015, in der Pfarrkirche St. Leonhard sein 50jähriges Priesterjubiläum. Nachdem er in Wien – Rudolfsheim, Mank und Tulln tätig war, übte er sein Amt als Priester in St. Leonhard am Hornerwald 34 Jahre lang aus. Er betreute auch Gars am Kamp, Plank und Freischling, danach zog er nach Tautendorf. Dort, in seiner heutigen Wirkungspfarre, feierte er sein Jubiläum eine Woche zuvor, am 28. Juni.

Zur Feier mit Heiliger Messe in der Pfarrkirche und anschließender Agape waren alle Vereine, sowie die gesamte Bevölkerung eingeladen. Die Musik zur Feier mit einigen seiner Lieblingsstücken kam vom Chor Saleco, den seine Pfarrhaushälterin vor 40 Jahren gegründet hatte. Bei der Agape spielte die Blasmusikkapelle Günther Fröhlich einige Musikstücke.

Der stv. Vorsitzende des Pfarrgemeinderates, Hr. Gerhard Steiner, und der Bürgermeister, Hr. Hermann Steininger würdigten die Verdienste des Jubilars in ihren Ansprachen. Auf eigenen Wunsch bekam er kein großes Geschenk sondern einen Korb mit Produkten aus der Region St. Leonhard.

Wir wünschen noch einmal alles Gute zum Jubiläum, Gesundheit und Gottes Segen.


Foto: Karl Aschauer

Foto: Karl Aschauer

Foto: Karl Aschauer


Foto: Karl Aschauer

Foto: Karl Aschauer

Foto: Karl Aschauer


Foto: Karl Aschauer

Foto: Karl Aschauer

Foto: Karl Aschauer


Foto: Karl Aschauer

Foto: Karl Aschauer

Foto: Karl Aschauer


Foto: Karl Aschauer

Foto: Karl Aschauer

Foto: Karl Aschauer


Foto: Karl Aschauer