Karfreitag

Am Gründonnerstag feierten wir das letzte Abendmahl mit anschließender Ölbergstunde - mit Jesus im Garten Getsemani wachen und beten...

Am Karfreitag war der Tag des Leidens und Sterbens Christi. Um 15 Uhr zur Todesstunde gingen wir mit ihm den Kreuzweg. Am Abend feierten wir die Karfreitagsliturgie mit Kreuzverehrung und anschließender Anbetungsstunde beim Hl. Grab.

Die Musik zur Gründonnerstags- und Karfreitagsfeier kam vom Chor Saleco.

Vielen Dank allen Menschen, die dazu beigetragen haben, diese Feiern so ansprechend zu gestalten!


Foto: Christina Hinterleitner

Foto: Christina Hinterleitner

Foto: Christina Hinterleitner


Foto: Christina Hinterleitner

Foto: Christina Hinterleitner