Adventwanderung

Adventwanderung auf den Hengstberggipfel - 8. Dez.

Eine kleine Schar fand sich zusammen, um mit den Pfarrgemeinderätinnen Renate Landstetter und Andrea Pold zum Hengstberg-Gipfelkreuz zu gehen.

Mit Laternen und Taschenlampen ausgerüstet, wanderten alle durch den Nebel, zum höchsten Punkt unseres Pfarrgebietes. Beim Gipfelkreuz gab es stimmungsvolle Lieder. Stille, Licht, Hoffnung und Entgegenkommen, passend für die vorweihnachtliche Zeit, rundeten die besinnliche Adventwanderung ab.

Fotos: Andrea Pold


bei Kerzenschein

am Hengstberg

eine kleine Stärkung


Laterne