Besuch beim Orgelbauer

Mitten drin in der Sanierungsarbeit unserer Kirchenorgel ist Orgelbauer Pieringer mit seinem Team.

Dechant Daniel Kostrzycki, einige Pfarrkirchenräte und Pfarrgemeinderäte ließen sich von Hrn. Pieringer die Sanierungsarbeiten erklären. Viel Interessantes gab es zu hören und zu sehen. Die Orgel ist bereits großteils in ihre Bestandteile zerlegt.

Leder für den Blasbalg ist vorbereitet (Schafs- und Rindsleder wird für verschiedene Beschichtungen verwendet). Defekte Teile werden erneuert.

Wir durften uns die ganze Werkstätte anschauen und ebenso das Holzlager, welches für den Bau von neuen Orgeln verwendet wird.

Alles in allem war es ein sehr interessanter Nachmittag in der Werkstätte in Haag.

Fotos: Pfarre St. Martin am Ybbsfelde