Diakonfeier

Bei der Hl. Messe am 1. Juli 2018 wurde der neue Diakon Christian Mayer aus Neumarkt an der Ybbs der Pfarrbevölkerung von St. Martin vorgestellt. Zukünftig wird er auch in unserer Pfarre seine Wirkungsstätte haben.

Pfarrer Daniel Kostrzycki segnete drei Stolas - Diakon Christian Mayer legte die goldene Stola an. Danach wurde ihm das Evangeliar übergeben. Für seine Predigt inspirierte den neuen Diakon die Deckfresken in der Sixtinischen Kapelle in Rom. Das Gemälde "Erschaffung des Adam" soll zeigen, dass Gott uns Menschen berührt. "Gott sprengt Ketten, wenn wir keine Hoffnung mehr haben. Wir sollen uns berühren lassen von Sorgen anderer und berühren lassen vom Glück anderer. Und wir sollen Zeugnis geben von der Zuneigung Gottes".

Fotos: Pfarre St. Martin am Ybbsfelde