Firmung

An den letzten Tagen wird es geschehn, so spricht Gott: Ich werde von meinem Geist ausgießen über alles Fleisch. Eure Söhne und eure Töchter werden Propheten sein, eure jungen Männer werden Visionen haben, und eure Alten werden Träume haben. Apg. 2,17

Die Kraft des Heiligen Geistes soll im Glauben bestärken und ermutigen, Verantwortung für sich und die Gemeinschaft zu übernehmen. Das Versprechen, welches Eltern und Paten bei der Taufe für einen übernommen haben, wird bei der Firmung nun selbst gegeben und markiert somit den Übergang vom Kindsein zum Erwachsenenwerden.

In unserer Pfarre St. Martin  spendet am 16. Mai 2020 10 Uhr  Pater Christoph Mayrhofer aus dem Stift Göttweig das Sakrament der Firmung.

 

Firmvorbereitung

Insgesamt bereiten sich in den Pfarren St. Martin und Neumarkt 21 Jugendliche auf die Firmung vor. Am 15. Dezember stellten sie sich in den Pfarren vor und feierten gemeinsam mit der Pfarrbevölkerung Gottesdienst. Seit September 2019 gibt es regelmäßige gemeinsame Treffen und die Möglichkeit verschiedene Workshops zu besuchen oder bei diversen Pfarrfesten tatkräftig mitzuhelfen.

Termine:

  • Samstag, 28. März 17-20 Uhr in St. Martin
  • Dienstag, 14. April 16-18 Uhr in Neumarkt

 

 

 

Firmung 2020: bitte hier weiterlesen

 Besuch der Firmlinge im Pensionistenheim Ybbs: Fotos

 

 

Firmung 2019: bitte hier weiterlesen

Motto: Next Stop: Firmung!!!

Firmung am 24. Juni 2017: Fotos

Bußfeier ... Fotos

Firmlinge Bastelnachmittag ... Fotos 

Besuch im Pensionistenheim Ybbs ... Fotos

Vorstellungsmesse der Firmlinge ... Fotos

2016 in der Pfarrkirche Neumarkt

Firmung am 28. Mai 2016 ... Fotos

Abschlusswanderung zur Hengstberghütte ... Fotos

Firmlinge zu Besuch im Pensionistenheim ... Fotos

Firmvorstellungsmesse 17.01.2016 ... Fotos

Motto dieser Firmung: Willkommen Heiliger Geist

Logo Firmung 2016 

Die diesjährige Firmvorbereitung beginnt am 03. November um 19:30 Uhr mit einem Elternabend im Pfarrzentrum Neumarkt.

Das Firmteam rund um Pfarrer Daniel bestehend aus Renate Landstetter, Herta Pabst, Franziska Reitner, Johann Burgstaller, Stefan Kramer und Thoma Heigl begleitet die Firmkandidaten unter dem Motto „Willkommen Heiliger Geist“ bei ihrer Vorbereitung auf die Firmung 2016. 

Es wird für unsere Firmlinge wieder viele interessante Aktivitäten zu den vier Säulen der Firmvorbereitung geben:

1. 

Wissen (rund um den Glauben)

2. 

Liturgie (gemeinsames Feiern)

3. 

Pfarrerlebnis (Kennenlernen des pfarrlichen Lebens) und

4. 

Soziales Engagement

Ein herzliches Dankeschön gilt auch allen, die sich Zeit für die jungen Menschen nehmen und einzelne Firmstunden leiten. So haben die Firmkandidaten die Möglichkeit, viele Menschen mit ihrer Spiritualität und ihrem Engagement für die Pfarre und unsere Mitmenschen kennenzulernen.

Auf eine bereichernde Zeit für alle Beteiligten freuen sich Dechant Daniel und das Firmteam.

 

Fotos Firmung 2015: 2015 in St. Martin

Motto dieser Firmung: Vernetzt im Glauben

Motto Firmung 2015