Pfarrwallfahrt

Pfarrwallfahrt nach Maria Taferl

Ein blumengeschmücktes Vortragekreuz begleitete am Sonntag 10. September die 84 Fußwallfahrer bei der gemeinsamen Pfarrwallfahrt nach Maria Taferl. Viele weitere Gläubige schlossen sich den Wallfahrern in Marbach bzw. bei den 7-Schmerzen-Stationen an oder kamen direkt zur Feier des festlichen Gottesdienstes in die Basilika. Der Festgottesdienst wurde vom Kirchenchor der Pfarre St.Martin und der Musikgruppe Mandl musikalisch umrahmt, eine Bläsergruppe des Musikvereines St.Martin empfing die Wallfahrer in Marbach und begleitete sie durch Marbach und bei den Stufen-Gebetsstationen.

Fotos: Hilda Dorninger, Karl Haslauer

Collage von Hilda Dorninger