Täuflingsfest

Zum Täuflingsfest wurden alle Täuflinge vom Zeitraum Juni 2016 - Juni 2017 von Dechant Daniel eingeladen. 

Ihre Eltern, Paten, Großeltern und natürlich auch ihre Geschwister begleiteten die Täuflinge zu diesem Fest, welches vom Kinderliturgieteam vorbereitet wurde.

Im Anschluss an den Gottesdienst lud das Kinderliturgieteam zum Bäumchensetzen und zu einer Agape auf den Kirchenplatz ein. 

Für alle Täuflinge wurden Töpfe und Tannenbäumchen vorbereitet und ein Spruch, der die Kinder begleiten soll: 

Mögest du wachsen wie ein Baum, stark und aufrecht und mit festen Wurzeln.

Mögest du blühen und gedeihen und Früchte tragen, wenn es Zeit dafür ist.

Mögest du in Harmonie leben mit deiner Welt.

Mögest du dich von Krisen nicht erschüttern lassen, den Stürmen des Lebens trotzen und Herausforderungen gelassen überstehen.

Mögest du dich in deinem eigenen Tempo entfalten, Kraft ziehen aus Regen, Sonne und Wind. 

Mögest du dich gehalten und gestützt fühlen, von der Erde, auf der du lebst!

Fotos: Andrea Pold