Organisten

Zur Zeit gibt es 2 Organisten in unserer Pfarre, die regelmäßig für die musikalische Gestaltung der Gottesdienste verantwortlich sind.


Organistin Kathrin Fischl:




  • Geboren 1980


  • Erste musikalische Ausbildung an der Blockflöte bei Andrea Schlögl 1986


  • Später Klarinetten-Unterricht in der Musikschule Nöchling


  • Mitglied beim Musikverein Nöchling von 1995 bis 2011


  • Erster Orgelunterricht ab Jahr 2000 bei Maria Zauner (Persenbeug)


  • Studium am Konservatorium für Kirchenmusik (2002 bis 2010 mit „Babypausen“)


  • 4 Jahre lang Chormitglied beim Jugendensemble der Dommusik St. Pölten


  • Abschluss der C-Prüfung „Orgel und Chorleitung“ mit ausgezeichnetem Erfolg 2010


  • Regelmäßiger Kirchenmusikdienst in der Pfarre St. Oswald ab 2006



 


Organist Josef Brandstätter:




  • geboren 1946 in St. Oswald


  • erster Musikunterricht: Herbst 1962 auf der Es-Trompete bei Hinterndorfer Josef ("Stoana im Weghof"), Musikant in der damaligen "Musikbanda"


  • Nov. 1965 - Dez. 1966: NÖ Militärmusik (Es-Trompete)


  • 1969 - 1971: Kapellmeister in Haag


  • ab 1971: Ausbildung zum Musiklehrer an der damaligen Hochschule (heute Universität) für Musik und darstellende Kunst in den Hauptfächern Trompete und Gesang


  • 1968 - 1974: Unterstützung von Eduard Kernstock beim Aufbau der Yspertaler Jugendkapelle


  • 1969 - 1987: Musikant im Musikverein Pöggstall mit Trompete und Flügelhorn


  • 1981: Prüfung "Hauptfachlehrer für Gitarre" beim NÖ Musikschulwesen


  • einige Jahre Engagement beim Aufbau des Musikvereins St. Oswald


  • 2005: Pensionierung; Beginn des Orgelunterrichts am Konservatorium für Kirchenmusik


  • seit Mai 2006: nach 8 Monaten Orgelunterricht - begeisterter Organist in St. Oswald