Filialkirche St. Ägid

 

 

Im Pfarrgebiet befindet sich die
Filialkirche zum hl. Ägidius
am Walcherberg.
Die erste Kirche wurde 1526 geweiht.
1632 Umgestaltung des Altarraumes und
Erneuerung des Kirchenschiffes.
  

Wir danken Hr. Dr. Franz Überlacker
(Seitenstetten) für die Archivarbeit und
die Erstellung unserer Kirchenführer.

 

Der Kirchenführer zum download (pdf - Dateigröße 500,8 KB).

Sie können diesen gerne im bequemen Heftformat (bestückt mit Farbbildern)
aus dem Gotteshaus mitnehmen und unterstützen damit die Produktionskosten.