Die Don Bosco Schwester Hildegard besucht Winklarn

Am Pfingstsonntag, 20. 5. 2018 besuchte die Don Bosco Schwester Hildegard Litzlhammer Winklarn.

Nach dem Gottesdienst erzählte sie in der Kirche anhand von Bildern über die Projekte ihrer 35jährigen Missionstätigkeit in der Demokratischen Republik Kongo. Die Pfarre unterstützt sie seit über 30 Jahren und nun auch bei ihrem neuen Ausbildungsprojekt, einer 6-jährigen Grundschule und vielfältigen Berufsausbildungen für Mädchen in einem armen Randviertel der 12 Millionenstadt Kinshasa. Mit den Spenden aus dem anschließenden Pfarrkaffee konnten wir ihr wieder einen Unterstützungsbeitrag überreichen.