KJS-Jungscharlager 2018

KJS-Lager 2018

 

Motto: Around the World

 

Wer träumt nicht davon, einmal um die ganze Welt zu reisen, fremde Länder und Kulturen kennenzulernen – für 34 Kinder, 14 Begleiter, zwei Lagerpapas und eine Lagermama ging dieser Traum von 1. bis 6. Juli in Els in Erfüllung.

 

Jeden Tag wurde ein anderer Kontinent bereist. Am Sonntag in Europa gestartet, ging es direkt nach Afrika, wo wir eine Expedition ins Pfefferland unternahmen. Nach unserem dienstäglichen Asien-Streifzug hieß es „Alle Mann an Bord!“ und „Schiff ahoi!“, denn schließlich war ein Ozean zu überqueren, bevor wir sicher und wohlbehalten Australien erreichten. Dort angekommen, ging es gleich ordentlich zur Sache. Ein Känguru war ausgebüxt und musste wieder eingefangen werden. Highlight der Woche war auf jeden Fall der Aufenthalt in Amerika. Die selbstproduzierten Filme waren besser als so mancher Hollywoodblockbuster und ELS Vegas um Weiten glamouröser als Las Vegas. Auch die abendliche Hawaiiparty ließ keine Wünsche offen.

 

Jede noch so schöne Reise hat aber leider auch mal ein Ende. So war es für uns am Freitag an der Zeit, gemeinsam mit P. Leopold Muttenthaler Messe zu feiern und uns voneinander zu verabschieden.

Auch wenn wir immer wieder wehmütig auseinandergehen, nur so können wir im folgenden Jahr wieder tolle Sachen gemeinsam erleben. Wir sehen uns am Lager 2019!