Kinderliturgie

"Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen." (Spirchwort aus Pakistan)


In unserer Pfarre legen wir besonderen Wert bei unseren liturgischen Feiern mit den Kindern auf dem Weg zu sein.

Advent- und Weihnachtszeit

An jedem Adventsonntag gestalten wir einen Kindergottesdienst im Pfarrheim. Ein Symbol der Advent- und Weihnachtszeit begleitet uns durch alle Sonntage. Heuer war es z.B. das Boot. „Mit Jesus unterwegs zu seinem Geburtsfest“. Zur Gabenbereitung ziehen wir in die Kirche ein und feiern um den Altar mit der ganzen Pfarrgemeinde. Ein Höhepunkt ist die Kindermette in der Pfarrkirche.

Fastenzeit und Ostern

In der Fastenzeit richten wir an zwei Sonntagen das Augenmerk besonders auf die Kinder. Am Palmsonntag gibt es eine Prozession mit den Kindern und der Pfarrgemeinde. Am Gründonnerstag feiern wir das Abendmahl im Pfarrheim, und am Karfreitag erinnern wir uns auf dem Weg zur Propstei an das Kreuztragen Jesu auf den Kalvarienberg. Am Ostersonntag jubeln wir dem Auferstandenen zu mit einem Familiengottesdienst und anschließendem Ostereiersuchen in der Pfarrkirche.

Feste im Jahreskreis

Wir laden die Familien zu Erntedank, zum Tag der Weltkirche, zum Dreikönigsfest und zum Muttertag besonders herzlich ein.

Kinderfest

Einmal im Jahr treffen wir uns zu einem Kinderfest auf dem Hauptplatz mit einem gemeinsamen Gottesdienst und laden anschließend die Kinder zu verschiedenen Erlebnisstationen ein.

 

Aktuelle Informationen